Konstruktionslehre

Pages: 3 (507 words) Published: October 30, 2010
Ziele der Konstruktionssystematik
* Produktbeschaffenheit (Kauf/Wiedererkennungsmerkmale)
* Bessere wirtschaftliche Produkte
* Folgekosten vermeiden
* Lieferzeitpunkt planen
* Anpassung der Methoden und Hilfsmittel für die Unterstützung des Prozesses * Gewinnmaximierung

Konstruktionsphasen

Unterschied Aufgabe/Problem
* Bei einem Problem sind der gewünschte Endzustand sowie die Anforderungen zu deren Bewältigung, wie Methoden und Mittel unbekannt. * Bei einer Aufgabe sind der Anfangszustand und der gewünschte Endzustand sowie die Anforderungen zu deren Bewältigung, wie Methoden und Mittel bekannt.

Konstruktionsarten
* Neukonstruktion: Bei einer Neukonstruktion muss der Konstrukteur auf Basis einer Problemstellung/Zielsetzung ein Produkt völlig neu konzipieren, entwerfen und technisch ausarbeiten. * Variantenkonstruktion: Bei einer Variantenkonstruktion muss der Konstrukteur auf Basis vorhandener Produkte, weitere neue Varianten entwickeln, die sich bei gleicher Grundgeometrie im Wesentlichen durch unterschiedliche Abmessungen kennzeichnen. * Anpassungskonstruktion: Bei einer Anpassungskonstruktion werden vorhandene Bauteile oder Produkte an neue oder geänderte Anforderungen angepasst. Dabei können gegebene Konstruktionen geändert oder auch ergänzt werden.

Technische Systeme
* Technische Systeme (Produkte) sind künstlich erzeugte geometrisch stoffliche Gebilde, die einer bestimmten Funktion dienen und mehrere spezifische Eigenschaften aufweisen. * Maschinen sind technische Systeme, deren primärer Zweck es ist, Energie in irgendeiner Weise umzusetzen und/oder einen Energiefluss zu ermöglichen z.B. Motor, Turbine * Geräte sind technische Systeme, deren primärer Zweck es ist, Informationen bzw. Daten in irgendeiner Weise umzusetzen und/oder einen Datenfluss zu ermöglichen z.B. Fernseher, EDV-Anlagen

* Apparate sind technische Systeme, deren primärer Zweck es ist, Stoffe in irgendeiner Weise...
Continue Reading

Please join StudyMode to read the full document

Become a StudyMode Member

Sign Up - It's Free