Body Shop Swot Analysis

Only available on StudyMode
  • Pages : 3 (431 words )
  • Download(s) : 654
  • Published : November 10, 2009
Open Document
Text Preview
MGT01STG – 15.11.2008
Lösung Fallstudie Fall Body Shop Frage 1 – PIMS Schlüsselfaktoren Investitionsintensität Die Firma Body Shop hat eine sehr hohe Investitionsintensität da die erzielten Gewinne jeweils wieder in diverse gemeinnützige Projekte, Kampagnen, Förderungsprogramme, Umwelt- und Tierschutzprojekte. Die Forschungs- und Entwicklungskosten können durch den Einsatz von Naturprodukten möglichst gering gehalten werden. Body Shop verwendet nur altbewährte Inhaltsstoffe welche sich bereits als unbedenklich erwiesen haben. Produktivität Noch offen Relativer Marktanteil Body Shop ist Marktführer im Nischenmarkt für natürlich hergestellte Kosmetika. Im Markt der Kosmetikprodukte erreicht Body Shop nur einen kleinen Marktanteil. Marktwachstumsrate Der Markt der natürlichen Kosmetika hat ein gesundes Wachstum. Dies begründet auf steigendem Umweltbewusstsein in allen Schichten. Relative Qualität Body Shop legt grossen Wert auf die Qualität der Produkte sowie deren Herstellungsprozess. Dies ist auch ein Grund für die höheren Preise der Produkte. Innovationsrate Der grosse Anteil des Umsatzes wird durch die Kernprodukte erzielt. Trotzdem entwickelt Body Shop immer wieder neue Produkte mit natürlichen Inhaltsstoffen. Vertikale Integration Hohe Vertikale Integration da das Produkt bis hin zum Produzenten in der Unternehmung Body Shop integriert ist. Als Beispiel kann die Shea Butter Produktion in Ghana betrachtet werden. Kundenprofil Grosse Kundenzahl. Body Shop vertreibt über ein Franchise System direkt an den Endkunden. Frage 2 – Nachfrage- und Lebenszyklus der Kernprodukte Frage 3 – Chancen Gefahren für Body Shop Hauptchancen Umweltbewusstsein der Gesellschaft Verwendung von unbedenklichen Inhaltsstoffen Hauptgefahren Hochpreisiges Produktsegment Produktion in politisch, wirtschaftlich und klimatisch instabilen Ländern Begründung Medienberichtung. Trend. Zukunftsorientierter. An zukünftige Generationen denken. Mögliche zukünftige Gesetzliche Richtlinien für die...
tracking img